Seitenüberschrift

Artikel: Die Sims 3 Einfach tierisch

    Testbericht | TigerClaw | User-Wertung: Wertung

    Das neueste Addon für die Lebenssimulation Die Sims 3 hört auf den Namen Einfach tierisch und beschert den Sims wieder einmal jede Menge Freude. Denn die Palette reicht von einfachen Haustieren bis hin zu Echsen, Nager und Schlangen. Ob die neue Erweiterung das Leben der Sims erträglicher macht, erfahrt Ihr in unserer Review.

    Mit den Tieren verhält es sich so ähnliche wie mit den Sims. Jedes dieser virtuellen Geschöpfe kann nach Belieben verändert werden. Zwar ist die Individualisierung der Sims weitaus umfangreicher als die der Tiere, aber für uns reicht das völlig aus. Farbe, Form oder Größe lassen sich einfach anpassen und auch die verschiedenen Merkmale sind frei wählbar. Tiere können verspielt sein, aber auch wasserscheu oder ahnungslos. Der Clou: Die Tiere lassen sich wie die Sims auch direkt kontrollieren. Ob an Bäumen pinkeln, bellen oder ein Loch graben, es wurde nichts ausgelassen.



    Aber auch die Interaktionen zwischen einem Sim und seinem treuen Lebensgefährten sind revolutionär. Kuscheln, waschen oder spielen stehen ebenso auf dem Tagesprogramm wie ein gemütlicher Pferdeausritt. Ja, Sie haben richtig gehört. Denn das neue Addon beinhaltet nicht nur typische Haustiere wie Hund oder Katze, sondern auch Pferde, Vögel, Nager, Schlangen und Echsen. Letztere kann man ebenso in der Natur beobachten, wie Hirsche und sogar ein Einhorn. Wer beispielsweise Langeweile hat und einen Hirsch lange genug beobachtet, der kann sein Vertrauen gewinnen und das Wildtier sogar streicheln.

    Wer schön sein will muss leiden
    Die Tiere bringen zwar viel Abwechslung mit sich, aber man sollte sich auch mal Zeit für sich nehmen und beispielsweise nach neuen Kleidungsstücken und Frisuren Ausschau halten. Davon gibt es nämlich reichlich. Aber auch Schönheits OP’s stehen bei den Sims ganz oben auf dem Tagesprogramm. Ob Fettabsaugung, Muskelzuwachs oder Oberweitenvergrößerung, für jeden ist etwas Passendes dabei.

Produktinformationen

  • Die Sims 3 Einfach tierisch

    Boxshot

    Entwickler: Maxis

    Publisher: Electronic Arts

    Plattformen:

    Preis: 19,99 €

    FSK ab 6 freigegeben

    Offizielle Webseite Hier klicken

    Release: 25.10.2011

Screenshots

Systemanforderungen

  • Minimale Systemanforderungen

    Betriebssystem: Windows 7 / XP / Vista, Mac

    Prozessor: 2.0 GHz, Pentium 4

    Speicher: 1024 MB RAM

    Grafikkarte: DirectX kompatibel, 128MB, mit Pixel-Shader Support 2.0

    Festplatte: 3.5 GB freier Festplattenspeicher

    Optimale Systemanforderungen

    Betriebssystem: Windows 7 / XP / Vista, Mac

    Prozessor: 3.2 GHz, Pentium 4

    Speicher: 2 GB RAM

    Grafikkarte: DirectX kompatibel, 128MB, mit Pixel-Shader Support 2.0

    Festplatte: 3.5 GB freier Festplattenspeicher

Kommentare


  •  

    Seiten (0):

    Name Text
    Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!


Impressum | Kontakt | Disclaimer
Partner: DNZone.de | OutcastZone.de | Playmore.de | Cheaten.com | GTAvision.com | Mafia-Daily.net
Copyright © 2001-2014 PCPointer.de. | Content & Design © by PCPointer.de

Empfohlen vom WeTEST-Webkatalog...spamfree