X-Blades

pic-1240

Bild 1 von 7

Vor langer Zeit herrschten zwei Kreaturen über das Universum. Doch ein langandauernder Streit zwischen der Sonne und der dunklen Materie drohte die Erde zu zerstören. Der Erleuchtete erkannt schnell, dass er das Licht und die Dunkelheit in zwei Artefakte bannen musste. Dazu musste aber auch der Erleuchtete seine göttliche Macht abgeben und bannte beide Artefakte in einer riesigen Tempelanlage. Um die Artefakte zu schützen, wurden diese mit einem Fluch belegt, der die dunklen Mächte der Finsternis wieder zum Leben erweckt, sobald ein Mensch eines der Artefakte berührt.

Die wagemutige Heldin Ayumi findet mithilfe einer Schatzkarte die geheimnisvolle Tempelanlage und damit auch die Artefakte. Die junge Schatzjägerin kommt mit einem der beiden Reliquien in Berührung und erhält dadurch besondere Fähigkeiten, löst damit aber auch einen schrecklichen Fluch aus. Und der Fluch kann nur rückgängig gemacht werden, wenn Ayumi das zweite Artefakt findet und ebenfalls berührt.


Vorheriger

Das Schwarze Auge: Demonicon – 2. Entwicklertagebuch online

X-Blades

Nächster

Schreibe einen Kommentar