Huawei Ascend P2

Huawei hat mit dem Ascend P2 ein flottes und schlankes Smartphone auf den Markt gebracht, das einige Konkurrenten der oberen Mittelklasse ganz schön alt aussehen lässt. Der Nachfolger des Huawei Ascend P1 hat ein 4,7 Zoll großes Display und wird von einem Quad-Core-Prozessor angetrieben. Was das Ascend P2 noch alles an Überraschungen bereithält, erfahren Sie in unserem Test.
 

Design und Verarbeitung

Das Huawei Ascend P2 misst 136,2 x 66,7 x 8,4 Millimeter und besteht komplett aus Plastik. Zwar gibt es beim verwendeten Kunststoffgehäuse kein Quietschen oder Knarzen, aber um sich von der etablierten Konkurrenz abheben zu können, sollte Huawei in Zukunft auf ein wertigeres Material setzen. Das heißt aber nicht, dass das Gehäuse dadurch schlechter ist, denn auch andere Hersteller wie Samsung setzen bei ihren Top-Modellen auf Kunststoff.

Das Huawei Ascend P2 ist aber nicht nur sauber verarbeitet, sondern besticht auch durch das außergewöhnliche Design. Die Front besteht fast komplett aus Glas, das sehr anfällig für Fingerabdrücke ist. Eine werksseitig angebrachte Schutzfolie ist ebenfalls vorhanden. Die Rückseite ist etwas rau, macht aber einen robusten Eindruck. Auch die Knöpfe sitzen alle fest und reagieren sehr präzise. Spaltmaße, wie man sie vom Sony Xperia Z her kennt, gibt es keine.

 

 

In der Front finden sich neben dem Huawei-Logo eine 1,3 Megapixel-Kamera, eine Statusanzeige, ein Näherungssensor und die Ohrhörer. Das Mikrofon sitzt an der Geräteunterseite. Auf der Rückseite ist eine 13 Megapixel-Kamera mit LED-Blitz, die minimal herausragt. Dort befinden sich auch ein zweites Mikrofon und der Lautsprecher. Der Micro-SIM-Kartensteckplatz, die Ein/Aus-Taste und die Kamerataste sitzen auf der rechten Geräteseite, Micro-USB-Anschluss und Stereo-Kopfhörer-Buchse hat Huawei auf der Geräteoberseite verlegt. Daneben findet sich auch ein Mikrofon zur Rauschunterdrückung. Einen Micro-SD-Slot sucht man hier aber vergebens, denn der Speicher des Ascend P2 lässt sich nicht erweitern.

Optisch gefällt das Huawei Ascend P2 sehr gut. Darüber hinaus ist das Smartphone durch die flache Form gut bedienbar. Auch beim Gewicht macht dem Ascend P2 so schnell keiner etwas vor. Es bringt gerade einmal 122 g auf die Waage.


Vorheriger

Huawei Ascend P2

THIEF

Nächster

Schreibe einen Kommentar