Sennheiser OCX 686G SPORTS

Mit dem OCX 686G SPORTS schickt Sennheiser einen vielversprechenden In-Ear-Kopfhörer ins Rennen, der sich bevorzugt an Sport-Begeisterte richtet. Der extrem leichte Kopfhörer ist mit schweiß- und wasserfesten Ohrbügeln ausgestattet, die dank der ergonomischen Bauform für sicheren Halt sorgen. Ob der Sennheiser OCX 686G SPORTS mit Klang und Tragekomfort überzeugen kann und somit der ideal Begleiter für Ihr Workout ist, zeigt unser Test.

Die SPORTS-Serie des Audioherstellers Sennheiser richtet sich an Sportbegeisterte, die auf der Suche nach dem idealen musikalischen Begleiter für das Training sind. Die In-Ear-Kopfhörer bieten die gelungene Kombination aus Design, Klang und Bedienung und eignen sich somit ideal für das Fitnesstraining. Das ergonomische Design verspricht optimalen Komfort und maximale Bewegungsfreiheit. Die Sportkopfhörer sind zudem resistent gegen Schweiß und Spritzwasser. Das Sennheiser OCX 686G SPORTS ist ab 69 EUR im Handel erhältlich.

Spezifikationen

  Sennheiser OCX 686G SPORTS
Bauart In-Ear
Bauform Offen
Farbe grün
Kabellänge 1,2 m Symmetrisches
Anschlussstecker 3,5 mm, gewinkelt
Impedanz (Ohm) 20 Ohm
Audio Frequenzgang: 50-20.000 Hz
Schalldruckpegel bei 1 kHz: 120 dB (1 kHz/1 Vrms)
Klirrfaktor bei 1KHz : <0.5%
Empfindlichkeit n. 121 TR 9-5: –44 dB V/Pa
Mikrofon ja
Kompatibilität Smartphone oder Tablet (Samsung Galaxy)
Garantie 2 jahre
Herstellerwebseite Hier klicken
Gewicht des Headsets
Lieferumfang OCX 686 SPORTS
Kopfhörertasche
Kabel-Clip
Ohradapter-Set (S/M/L)
Preis 69 – 99 EUR

 


Vorheriger

Plantronics BackBeat FIT – Sport-Kopfhörer im Test

PCPointer.de-Verlosung – Ride Along: Next Level Miami

Nächster

Schreibe einen Kommentar