Sony Xperia Z

0
(0)

Spezifikationen

  Sony XperiaZ
Betriebssystem Google Android 4.3 (Jelly Bean)
Display 5 Zoll TFT Full-HD-Reality-Display
1080 x 1920 Auflösung bei 443 PPI
Bedienung Volltouchscreen
Prozessor/Kerne/Taktfrequenz (MHz) Qualcomm Snapdragon S4 Pro/4/1500
RAM 2 GByte
Speicher 16 GByte (Erweiterbar über MicroSD-Slot)
Konnektivität GSM/GPRS/EDGE
UMTS/HSDPA/HSUPA
LTE
WLAN 802.11a/b/g/n
Bluetooth 4.0
NFC
Micro-USB 2.0
Micro-HDMI
Kamera Foto: 13,0 Megapixel
F2.2-Objektiv, Autofokus, LED-Blitz,
Bildstabilisierung, 5fach digitaler Zoom
Video: 1.920 x 1.080 Pixel
Frontkamera Foto: 2,0 Megapixel
Video: 1.280 x 720 Pixel
Akku 2.300 mAh
Abmessung (H x B x T) 139 x 72 x 8 mm
Gewicht 146 g
SAR-Wert 0,55 W/kg
Lieferumfang Datenkabel, Ladestecker, Headset,
Dokumentationen        

 

Pros

Pros

  • 5 Zoll HD-Display
  • kräftige Farben
  • hohe Auflösung
  • erstklassige Foto- und Videoqualität
  • gute Performance
  • gute Klangeigenschaften beim Telefonieren
  • SpritzwasserMMM und staubgeschützt
  • MicroSD-Slot zur Speichererweiterung
  • Vorder- und Rückseite aus bruchfestem Material

Cons

Cons

  • kleiner Akku
  • schlechte Lautsprecherqualität

Fazit

Das Sony Xperia Z ist ein robustes Smartphone im eleganten Design. Es bietet leistungsstarke Komponenten, ein 5 Zoll großes HD-Display und eine 13 Megapixel-Kamera, mit der gestochen scharfe Bilder geschossen werden können. In unserem Test haben sich aber auch kleine Schwächen gezeigt. Die Lautsprecherqualität ist höchstens befriedigend und die Kamera schwächelt bei schlechten Lichtverhältnissen. Dafür sind Ausstattung und Akkulaufzeit sehr gut. Auch das hochauflösende Display hat uns dank der extrem hohen Pixeldichte überzteugt. Insgesamt ist das Sony Xperia Z eine lohnenswerte Investition. Das elegante Design, die ausgezeichnete Leistung und die Top-Ausstattung sollten gute Gründe für einen Kauf sein.

Bewerte diesen Artikel

0 / 5. 0


Vorheriger

Sony Xperia Z

Cooltek W1

Nächster

Schreibe einen Kommentar