ARRMA Felony 6S – Video Review

4.7
(9)

In unserem neuen Video testen wir das RC Muscle Car ARRMA Felony 6S. Darüber hinaus zeigen wir, wie die Bindung und Kalibrierung funktioniert. Im Video kommt ein von uns umgebauter ARRMA Felony 6S mit einem LED Upgrade zum Einsatz. Die Komponenten dafür haben wir mit einem 3D-Drucker erstellt. Die STL-Dateien gibt es gerne auf Anfrage. Programmiert wurden die LEDs mit einem Arduino Nano. Am Ende des Videos folgt ein Speedtest mit knapp 134 km/h.

Den ARRMA Felony 6s haben wir als Bundle mit den LiPos beim RCFOX-Shop gekauft.Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Kaufabwicklung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Die Amazon-Links und mit ✔️ markierte Links hängen mit einem Partner- bzw. Affiliateprogramm zusammen. Sie dienen dem potentiellen Käufer als Orientierung und verweisen explizit auf bestimmte Produkte. Sofern diese Links genutzt werden, kann im Falle einer Kaufentscheidung eine Provision ausgeschüttet werden. Damit wird unser Kanal unterstützt.

Verwendetes Equipment

LED-Upgrade

Für das Video verwendet

Bewerte diesen Artikel

4.7 / 5. 9


Vorheriger

Vantrue N2 Pro Dashcam Test

ARRMA Felony 6s – RC Auto im Test

Nächster

Schreibe einen Kommentar